Artikel von Edi Foitara

2018-09-10

Auf der Lukmanierpassstraße von Disentis zum Lukmanierpass gibt es gegenwärtig mehrere umfangreiche Bauarbeiten.

Erste Baustelle, der 600m lange Tunnel in der Höllenschlucht: Einspurig mit Ampelschaltung, unbefestigter Strassenbelag.

Zweite Baustelle, der komplette 2km langen Tunnel entlang des Stausees Lai da Sontga Maria: 2mal jeweils einspurig mit Ampelschaltung, unbefestigter Strassenbelag. Höllenlärm – am Tunneleingang sind kostenlos Ohrenstöpsel erhältlich.

Nosiola

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt! Um ihn anzuschauen, gib bitte das für diesen Beitrag entsprechende Passwort unten ein.
Dieses Passwort hast du von einem Tachoten per Email bekommen.
Falls du bereits einen Team Tacho Account hast, so log dich wie immer über die Stammtischseite ein oder gehe gleich zur Anmeldeseite.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt! Um ihn anzuschauen, gib bitte das für diesen Beitrag entsprechende Passwort unten ein.
Dieses Passwort hast du von einem Tachoten per Email bekommen.
Falls du bereits einen Team Tacho Account hast, so log dich wie immer über die Stammtischseite ein oder gehe gleich zur Anmeldeseite.